www.wingtsun-tactics.de

Sicherheit und Gesundheit

Aktuelle Information der Offenen Wing Tsun Schulen zum Stand:

WT-Training Ja ? - oder Nein ?

Nach der neu veröffentlichten Notverordnung für BW ist vom 02.11. bis 30.11.20 auch das WT-Training im öffentlichen Raum und in den Betriebsstätten verboten worden! Nur Golf,Tennis und Reithallen... mit grossflächigem Gelände dürfen offen bleiben.

Ab Montag, 03.11., werde ich mehrere WT-Übungen (Schrittarbeit, Gleichzeitigkeiten...) sowie allgemeine und spezielle Kräftigungs-Übungen in die WhatsApp-Gruppe stellen (bzw. per email an Euch senden).
Die Kinder sollen weiter üben können (wenn möglich, auch sehr, sehr viele Wiederholungen machen )!!!

Was nicht in der Zeitung... steht, aber die Realität ist: die Gewaltbereitschaft, plötzliche körperliche Angriffe und Mobbing... haben in den letzten Wochen, schon bei den Kindern ab der 1. Klasse, drastisch zugenommen! Unvorbereitet wird man zum Opfer!!!
Wer vorbereitet ist (mit funktionierendem WT-Training), kann sein Leben und seine Gesundheit schützen! Dafür wird es niemals eine "Schutzimpfung" geben!

Wir werden Euch weiterhin auf dem Laufenden halten. Bei Fragen könnt Ihr mich über Tel. 0171 / 1750566 oder über WhatsApp erreichen. Passt gut auf Euch auf!

Lutz Friedrich - WT-Schulleiter Offene Wing Tsun Schule - und das Trainerteam